Seit dem Wintersemester 2009/2010 bietet die Medizinische Fakultät den

Masterstudiengang "Molekulare Medizin"

an. Dieses Studium ist sehr forschungsorientiert ausgerichtet, die Lehrveranstaltungen werden in deutsch und englisch abgehalten. Die Immatrikulation ist jeweils nur im Wintersemester möglich. Weitere Informationen zur Immatrikulation und Zulassung finde Sie im Master-Service-Zentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

PI3 Kinase Gamma an DNS
Sterilkleidung

Zugangsvoraussetzung

Absolventen des Bachelorstudiengangs "Biochemie/ Molekularbiologie" oder verwandte
Bachelorstudiengänge (z.B. Humanmedizin)

Kurzbeschreibung der Inhalte

Im Mittelpunkt des M.Sc. Molecular Medicine stehen biomedizinische Fragestellungen und deren Bear- beitung mit molekularbiologischen, biochemischen, zellbiologischen und physiologischen Methoden und Versuchsansätzen. Die vermittelten Kenntnisse sollen in der biomedizinischen Forschung und der medizinischen Biotechnologie umgesetzt werden.

Der Studiengang folgt damit dem rasch wachsenden Bedarf der molekular-biomedizinischen Forschung, die zunehmend Wissenschaftler mit medizinischem und naturwissenschaftlichem Grundwissen benötigt.

Weitere Informationen zur Bewerbung, den Studien- und Prüfungsordnungen, aktuellen Lehrveranstaltungen und den Modulbeschreibungen finden Sie auf den Seiten des Instituts für Molekulare Zellbiologie.






Kontakt

Medizinische Fakultät
Studiendekanat
Alte Chirurgie, 3. Stock
Bachstraße 18,  07743 Jena 

Web: Ansprechpartner

Absolventen

Auf dem Weg zum klinischen Forscher:

Milan Stojiljković ist 100. Absolvent im Masterstudiengang Molecular Medicine

Anfahrt