Verwaltungsrat des Universitätsklinikums Jena

Der Verwaltungsrat bestimmt die Richtlinien für die Geschäftstätigkeit des Universitätsklinikums Jena und überwacht die Tätigkeit des Klinikumsvorstands. Er trägt dafür Sorge, dass das Universitätsklinikum Jena die ihm zur Gewährleistung von Forschung, Lehre und Krankenversorgung obliegenden Aufgaben erfüllt. Der Verwaltungsrat hat ein umfassendes Informations-, Einsichts- und Prüfungsrecht gegenüber dem Universitätsklinikum Jena und dessen Organen und Struktureinheiten. (Auszug aus dem Thüringer Hochschulgesetz)

Dem Verwaltungsrat gehören an:

Vorsitzender
Christoph Matschie
Thüringer Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Staatssekretär Dirk Diedrichs
Thüringer Finanzministerium

Prof. Dr. Klaus Dicke
Rektor der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Prof. Dr. Kurt-Dieter Koschmieder
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Prof. Dr. Stefan Zeuzem
Leiter der Medizinischen Klinik 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M.

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Oberender
Universität Bayreuth

Dr. Marcel Scheithauer
Strahlenschutzbevollmächtigter der Friedrich-Schiller-Universität und
des Universitätsklinikums Jena