Der Neubau - das Universitätsklinikum Jena-Lobeda in Zahlen und Fakten

Allgemeines

  • Klinikumsneubau erfolgt in 2 Bauabschnitten
  • 1. Bauabschnitt mit den operativen Kliniken ist fertiggestellt und bezogen
  • Gesamtfläche Grundstück 1. und 2. Bauabschnitt: 130.000 m˛
  • geplante Baudauer 2. Bauabschnitt: bis 2018
  • Bauherr 2. Bauabschnitt: Universitätsklinikum Jena

1. Bauabschnitt

  • 4. November 2008 Eröffnung des Neubaus der Medizinischen Universitäslaboratorien
  • 1. Juni 2004 feierliche Eröffnung des Klinikumsneubaus, 1. Bauabschnitt
  • 24. März 2004 Umzug der Kliniken und Inbetriebnahme des Neubaus
  • 1. Februar 2002 Einweihung Zentrum für klinische Forschung
  • Inbetriebnahme der ersten Einrichtungen des 1. Bauabschnittes: Dezember 2000 (Dienstleistungszentrum)
  • Richtfest 1. Bauabschnitt September 2000
  • Grundsteinlegung 5. Mai 1999
  • Planungsphase: 1996-1998


2. Bauabschnitt

  • 2. Bauabschnitt des Neubaus  des Universitätsklinikums Jena am Standort Lobeda
     
  • April 2012 Übergabe des Zuwendungsbescheides
  • ab Januar 2013: vorbereitende Maßnahmen, z.B. Erdaushub
  • Bauherr: Universitätsklinikum Jena  
  • Entwurf: Woerner und Partner, Dresden

 weitere Daten zum 2. Bauabschnitt