Förderung der Wissenschaft und studentischer Ausbildung

  • Verleihung von Förderstipendien an Promotionsstudenten in Zusammenarbeit mit Jenaer Unternehmen
  • Verleihung des Janus-Cornarius-Lehrpreises der Fachschaft Medizin
  • Unterstützung des Schülerlabors
  • Förderung der klinischen Forschung
  • Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen

Tag der Nachwuchswissenschaftler am FZL

Preisträger_NetzFür die zehnte Auftage des traditionellen Nachwuchswettbewerbs im Forschungszentrum Lobeda stiftete der Förderverein den 1. Posterpreis. Er ging an Klinger, Mareike Klinger vom Zentrum für Infektionsmedizin und Krankenhaushygienefür ihren Beitrag "New drugs for bad bugs: Bioaktive Überstände von im Boden-lebenden Bakterien gegen die Biofilme von humanpathogenen Bakterien".

Weitere Informationen zum Tag der Nachwuchswissenschaftler 2013

Förderstipendien des Fördervereins

Stipendien 2013Der Förderverein des UKJ vergibt jährlich gemeinsam mit dem Interdisziplinären Zentrum für Klinische Forschung Förderstipendien an Promovenden des Universitätsklinikums Jena. Durch das Stipendium in Höhe von 600 Euro im Monat können sich Medizinstudenten sechs oder zwölf Monate auf ihre Dissertation konzen- trieren. Gestiftet werden die Stipendien von Jenaer Unternehmen.

Wir danken an dieser Stelle unseren Stiftern:

AJZ Engineering GmbH

 
  Analytik Jena AG

CyBio_web_transparent        CyBio AG

Lehrpreis

Lehrpreis2014Der mit 500 Euro dotierte Lehrpreis ist nach dem ersten Dekan der Medizinischen Fakultät Jena, Janus Cornarius, benannt. Dieser übersetzte im 16. Jahrhundert die Fachliteratur seiner Zeit vom Griechischen ins Lateinische, der damaligen Studiensprache, und ermöglichte so den damaligen Medizinstudierenden den Zugriff auf eine Vielzahl von Büchern.

Preisträger 2014 ist Professor Thomas Kamradt für seine Immunologie-Vorlesung. „Spannende Präsentation des Lehrstoffs mit Bezug zur klinischen Praxis, jede Stunde kann evaluiert werden, stetige Mitbeteiligung der Studenten“ – so die Begründung der Medizinstudierenden.

Schülerlabor

ProbennahmeWelche Bakterien leben auf meiner Hand? Warum schlägt das Herz? Wie gerinnt Blut? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena im Schülerlabor. Der Förderverein des UKJ unterstützt das Schülerlabor, das jährlich in den Oktoberferien im Forschungszentrum Lobeda stattfindet. Schüler der 9. oder 10. Klassen erhalten hier  eine Woche lang spannende Einblicke in biomedizinische Grundlagen, Laborarbeitstechniken und Arbeitsmethoden der Medizinforschung.

Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen

AusbildungsleitfadenDer Förderverein unterstützt die Ausbildung zum/zur „Gesundheits- und Krankenpfleger/in“ durch die Anschaffung der Ausbildungs leitfäden, die die dreijährige Ausbildung abdecken.