Öffentliche Veranstaltungen

31.05.2017 - 19:00 Uhr Veranstaltungsort: Hörsaal 3, Klinikum Lobeda, Am Klinikum 1, 07747 Jena
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Multiresistente Erreger – echte Bedrohung oder Panikmache? Jenaer Abendvorlesung der GesundheitsUni unterstützt vom Förderverein des Universitätsklinikums Jena Referent: Prof. Dr. Mathias Pletz, Zentrum für Infektionsmedizin und Krankhaushygiene

Sie heißen MRSA, VRN oder MRGN: Multiresistente Erreger sind Bakterien, die gegen mehrere verschiedene Antibiotikaklassen unempfindlich sind. Der Vortrag klärt über die Erreger auf und diskutiert, wann sie zur Gefahr werden können. Dabei stellt das Zentrum für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene seine aktuellen Forschungsschwerpunkte vor.

Referent: Prof. Dr. Mathias Pletz
Zentrum für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene

Im Anschluss an die Vorträge können Sie sich bei einem kleinen Imbiss mit den Referenten und auch mit anderen Teilnehmern austauschen.

  • Fachpublikum und Medizininterssierte sind herzlich eingeladen.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
  • Ort: Hörsaal 1, Gebäude A1, Am Klinikum 1, 07747 Jena

zum Programm 2017

 
zurück
 


Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns

Wir sind Mitglied im Verband