Pressemitteilungen 2012

24.05.2012 Kindertag in der Geburtshilfe des UKJ am 2. Juni Besichtigungen und Vorträge rund um Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit / Hebammen stellen Arbeit vor

Vierfaches Mutterglück an der Uniklinik Jena: Über 1.400 Jungen und Mädchen werden jährlich in der Geburtshilfe geboren. Am 2. Juni lädt die Klinik ein zum „Kindertag“.Jena (ukj/dre). Am 2. Juni (Samstag) lädt die Klinik für Geburtshilfe der Uniklinik Jena ein zum Tag der offenen Tür unter dem Motto „Kindertag in der Geburtshilfe“. Von 10 Uhr bis 14 Uhr können u.a. Kreißsaal und Wochenstation der Klinik an der Bachstraße 10 besichtigt werden. Traditionell werden die Hebammen der Klinik gemeinsam mit den Hebammenschülerinnen des ersten Ausbildungsjahres einen Einblick in ihre Arbeit geben. Zudem gibt es Vorträge und Informationen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Die Besucher erwartet am 2. Juni auch ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie z. B. eine kleine Wellness- Oase, Kinderspielecke, Bastelstraße, Kinderfotografie und vieles mehr. Die werdenden Hebammen sorgen dabei auch für das leibliche Wohl.

Prof. Dr. Ekkehard Schleußner, Direktor der Geburtshilfe am UKJ: „Unsere Philosophie ist es, wann immer es die Gesundheit von Mutter und Kind zulässt, eine natürliche Geburt zu ermöglichen.“ Auch deshalb liegt z.B. der Anteil der Kaiserschnitte an der UKJ-Geburtshilfe mit 27 Prozent deutlich unter dem bundesweiten Wert von rund 31 Prozent. Wichtig seien die frühzeitige Information und das Gespräch mit den werdenden Eltern, so der Geburtsexperte. Auch dazu ist am 2. Juni ausreichend Gelegenheit. An der Uniklinik Jena erblicken jährlich über 1.400 Jungen und Mädchen das Licht der Welt.

Erst im vergangenen Jahr wurde die Wochenstation der Klinik neu gestaltet, vor kurzem wurden hochwertige Kunstdrucke berühmter Maler in den einzelnen Zimmern installiert und gleichzeitig kleinere Formate der Bilder an den Zimmertüren als individuelle Ergänzung zu den Zimmernummern angebracht. Bei den Schwangeren kommt diese Maßnahme sehr gut an, wie eine Frau bestätigt: „Bilder sind schöner als Zimmernummern, da die Bilder viel emotionaler sind.“

 

Termininfo:

 

Kindertag der Geburtshilfe am Universitätsklinikum Jena

Klinik für Geburtshilfe

Bachstraße 10, Jena

 

Samstag, 2. Juni 2012, 10 bis 14 Uhr

 
zurück