Pressemitteilungen 2011

12.12.2011 OnCGnostics ausgezeichnet Start-Up des Universitätsklinikums überzeugte beim Gründerpreis Thüringen 2011

Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat am Abend des 8. Dezember 2011 in Jena die Sieger des Thüringer Gründerpreises 2011 ausgezeichnet. „Mit dem Gründerpreis wollen wir Fachkräften Mut machen, den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen und ihre Leistungen würdigen", sagte der Schirmherr des Wettbewerbes. Insgesamt wurden sieben Preise und zwei Sonderpreise vergeben.

Den mit 10.000 Euro dotierten 1. Preis in der Kategorie „Businesspläne für Existenzgründungen“ gewann OnCGnostics, ein Projekt an der Universitäts-Frauenklinik in Jena. Das Forscherteam um Prof. Dr. Matthias Dürst und Dr. Alfred Hansel beschäftigt sich mit der Entwicklung und Vermarktung eines Tests für die möglichst frühzeitige und zuverlässige Erkennung von Gebärmutterhalskrebs und wird auf dem Weg in die Selbstständigkeit durch das Team des Servicezentrums Forschung und Transfer der Uni Jena betreut.

Ansprechpartner: Dr. Alfred Hansel
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Jena
Tel. 03641/933 720, -544
 
zurück
 


Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns