Aktuelle Pressenews

15.03.2017 UKJ als Arbeitgeber: Morgen Tag der Berufe am Thüringer Uniklinikum Experten und Azubis stellen Karrieremöglichkeiten vor / Infostände, Workshops und Rundgänge

Jena (UKJ / me). Welche Tätigkeiten übernimmt die Gesundheits- und Krankenpflege am Universitätsklinikum Jena (UKJ)?, Bei welchen Studiengängen ist das Klinikum Praxispartner?, Was macht ein Fachinformatiker? Diese und weitere Fragen werden morgen, 15. März 2017, im Rahmen des Tages der Berufe von Experten des Personalmanagements, der Pflege und von Auszubildenden beantwortet. Schüler der 7. und 8. Klassen, Eltern und Interessierte können sich am Standort Lobeda von 13 bis 16 Uhr über Ausbildungsmöglichkeiten und Studiengänge des größten Thüringer Arbeitgebers informieren und das einzige Universitätsklinikum Thüringens kennenlernen.

Verschiedene Impulsvorträge, Workshops und Infostände werden geboten. „Der Infotag soll vor allem anschaulich gestaltet sein. So können unsere Besucher Blutdruck- und Pulsmessung oder die Lagerung und das Handling von Neugeborenen praktisch üben“, erklärt Sebastian Haubner, Ausbildungsleiter Pflege am UKJ. Auch technische Berufe, darunter IT-Berufsmöglichkeiten und die medizinisch-technische Laborassistenz, werden vorgestellt.

Bei Rundgängen durch eine Pflegestation, eine Ambulanz oder das Zentrallager kann ein Blick hinter die Kulissen des Thüringer Universitätsklinikums geworfen werden.

Die Staatliche Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales Jena, einer der Ausbildungspartner des UKJ, ist mit einem Infostand zu verschiedenen Ausbildungsrichtungen, darunter Medizinisch-Technische Operationsassistenz, Logopädie und Physiotherapie, vertreten.

Der Tag der Berufe ist eine Initiative der Bundesagentur für Arbeit, bei der sich unter anderem Firmen aus Jena, dem Saale-Holzland-Kreis und dem Landkreis Saale-Rudolstadt, präsentieren.

Anmelden können sich alle interessierten Schüler der siebten und achten Klassen unter: www.tagderberufe.de

 

Auf einen Blick:

Tag der Berufe am Universitätsklinikum Jena

15. März, 13 bis 16 Uhr

Ort: Hörsaal 3, Am Klinikum 1, 07747 Jena

 

Kontakt:

Sebastian Haubner

Ausbildungsleiter Gesundheitsfachberufe

Universitätsklinikum Jena

Tel.: 03641/9-320273

E-Mail:   

 

Das Universitätsklinikum Jena ist das einzige Universitätsklinikum Thüringens und hat eine über 200-jährige Geschichte. Noch älter ist die Tradition der medizinischen Lehre - als eine der Gründungsfakultäten der Jenaer Universität kann die Medizinische Fakultät auf die Erfahrungen von über 450 Jahren zurückblicken. Das Universitätsklinikum Jena ist mit mehr als 5.000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region. Jährlich werden an unseren 26 Kliniken und Polikliniken mehr als 300.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. 2.400 Studenten der Medizin und Zahnmedizin erlernen hier die Heilkunst, an 25 Instituten forschen Wissenschaftler aus über 25 Nationen an der Weiterentwicklung der Medizin.

 
zurück
 


Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns

Wir sind Mitglied im Verband