Weiterbildung Onkologie

Zugangsvoraussetzungen

  • Examen-Krankenschwester/-pfleger, Kinderkrankenschwester/-pfleger, Gesundheits-und Krankenpfleger/in, Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/-in, Altenpfleger/-in (nach APflG 2003)
  • mindestens sechs Monate in der Versorgung überwiegend onkologisch erkrankter Patienten
  • Arbeitsverhältnis über mindestens 50 Prozent Beschäftigung

Die Weiterbildung findet zweijährig statt und folgt inhaltlich der Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG e.V.) zur Weiterbildung von Krankenpflegepersonen für die Pflege in der Onkologie vom 20. September 2011.
Bitte beachten Sie die jeweilige Ausschreibung. Gern stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung.

  • Ausschreibung für Mitarbeiter UKJ
  • Ausschreibung für externe Krankenhäuser

 

Kontakt

Ralf Hochmuth

Pflegerische Leitung
Weiterbildung Onkologie


Telefon: +49 3641 9-320275
Fax: +49 3641 9-320217
 

 

 






RSS-Feed

Veranstaltungen

Abstraktes in der „ganz kleinen Galerie“

04.02.2015 - 28.03.2015

2. Jenaer Q-Fieber-Workshop

01.04.2015 - 10:30 Uhr

ALS-Tag

08.04.2015 - 12:00 Uhr

Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns