Auf Station

Patient am UKJSie haben sich gemeinsam mit Ihrem Arzt für eine stationäre Behandlung bei uns im Klinikum entschieden - für dieses Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken. Wir versichern Ihnen, Sie sind bei uns in guten Händen. Ihre Anmeldung auf der Station erfolgt über die Aufnahme. Dann werden Ihnen die Schwestern Ihr Zimmer zeigen, und Sie zur Aufnahmenuntersuchung begleiten, wo Sie auch Ihren Arzt kennenlernen, falls Sie nicht bereits im Vorfeld mit ihm oder ihr gesprochen haben.

Der Aufenthalt auf den Stationen ist geprägt von einem regelmäßigen Tagesablauf, der von ihren behandelnden Ärzten und dem Pflegepersonal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Je nach dem, in welcher Klinik Sie sich einer Behandlung unterziehen, gelten hier verschiedene Regeln. Zur besseren Orientierung haben wir für Sie einen "Muster-Tagesablauf" zusammengestellt, den Sie hier einsehen können.

Sie haben während Ihres Aufenthaltes in Absprache mit Ihrem Arzt und der Diätassistentin die Wahl zwischen verschiedenen Speisen. Dabei berücksichtigen wir natürlich Ihre religiösen Diätvorschriften oder Ihre Entscheidung für eine vegetarische Kost.

Während Ihres Aufenthaltes bei uns bieten wir Ihnen verschiedene Services an, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie keine Angehörigen haben oder weit weg von Zuhause sind und sich einsam fühlen, können wir Ihnen mit den "Grünen Damen" Gesellschaft vermitteln, die auch Besorgungen für Sie übernehmen. Diese und viele weitere Angebote finden Sie hier.






RSS-Feed

Veranstaltungen

Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern, Teil 1

02.12.2014 - 15:30 Uhr

Säuglingspflege

04.12.2014 - 15:30 Uhr

Mein Leben ohne mich

10.12.2014 - 18:00 Uhr

Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns