Vor einer ambulanten Behandlung

Schmerzambulanz

Bitte melden Sie sich zum vereinbarten Zeitpunkt direkt in den Räumen der Ambulanzen. Die Erfassung Ihrer Daten und Erledigung der Formalitäten erfolgen dort durch das Team der jeweiligen Klinik.

In der Regel führt Sie eine Überweisung Ihres Facharztes zu uns und Sie oder Ihr Arzt haben zuvor den Termin direkt mit der Ambulanz der einzelnen Fachklinik vereinbart. Bitte vergessen Sie bei Ihrem Termin nicht: Ihre Versichertenkarte und - soweit vorhanden den Überweisungsschein Ihres niedergelassenen Arztes. Notfalluntersuchungen sind jederzeit ohne Voranmeldung möglich - auch an Sonn- und Feiertagen oder in der Nacht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es trotz Terminvergaben zu längeren Wartezeiten kommen kann, weil dringende Notfälle vorgezogen werden müssen. Wundern Sie sich bitte auch nicht, wenn nach Ihnen Eintreffende früher aufgerufen werden - da es sich oft um  unterschiedliche Untersuchungen handelt, die vorgenommen werden müssen, entspricht die Reihenfolge der Aufrufe nicht der Reihenfolge der Anmeldung an der Rezeption.

Für Sie als Patienten der Ambulanzen fallen während Ihres Arztbesuches keine Parkgebühren an. Bitte tauschen Sie dafür an der Aufnahme der Ambulanz Ihr Parkticket gegen ein spezielles Ausfahrtticket.  

Im Folgenden sind die einzelnen Polikliniken und Ambulanzen aufgelistet, die Telefonnummern und Sprechzeiten finden Sie auf den Homepages der jeweiligen Kliniken.

  • Anästhesieambulanz
  • Augenklinik - Poliklinik
  • Ambulanz der Klinik für Allgemeine und Viszerale Chirurgie mit Bauchsprechstunde und der Sprechstunde für Lebertransplantation
  • Ambulanz der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
  • Poliklinik in der Frauenklinik
  • Poliklinik der Hals-Nasen-Ohren-Klinik
  • Poliklinik der Hautklinik
  • Poliklinik Immunologie
  • Poliklinik Kardiologie und Angiologie
  • Poliklinik Pneumologie
  • Poliklinik Hämatologie
  • Poliklinik Onkologie
  • Fachambulanz für Naturheilkunde in der Onkologie
  • Ambulanz für Knochenmarktransplantation
  • Poliklinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie
  • Poliklinik Endokrinologie/Stoffwechselerkrankungen, Fußambulanz
  • Poliklinik für Nephrologie und Rheumatologie
  • Poliklinik der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Poliklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Ambulanz der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Poliklinik der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Ambulanz der Klinik für Neurochirurgie
  • Ambulanzen der Klinik für Neurologie
  • Poliklinik der Klinik für Psychiatrie
  • Poliklinik der Klinik für Radiologie
  • Ambulanz der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
  • Poliklinik der Klinik für Urologie
  • Schmerzambulanz
  • Kompetenzzentrum für Naturheilkunde
  • Ambulantes Therapie- und Rehabilitationszentrum des Instituts für Physiotherapie

 Teilstationäre Angebote:

Tageskliniken für

  • Neurologie
  • Diabetologie
  • Kinder - und Jugendpsychiatrie
  • Psychiatrie
  • Onkologie





Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns